armedangels

armedangels womenswearWer wir sind:

Das GOTS zertifizierte Label ist Vorreiter der deutschen Eco Fashion Bewegung und begeistert seit 2007 mit „sauberer“ Mode. Mit dem Global Organic Textile Standard (GOTS) sorgt armedangels nachweislich für eine gewissenhafte, ökologische Produktion, die vom Anbau über Konfektion, vom Färben bis hin zum Druck aller Produkte auf die Umweltverträglichkeit kontrolliert wird. Ebenfalls sorgt das grüne Label mit dem Fairtrade-Zertifikat für gerechte Löhne und faire Arbeitsbedingungen, sodass für alle Menschen in der Produktionskette ein menschenwürdiger Lebensstandard gesichert wird. Mit dieser Einstellung und modischen Aussage identifizieren sich auch viele Prominente und Kreative wie Topmodel und Unicef-Botschafterin Eva Padberg, Thomas D, Jürgen Vogel, Jessica Schwarz und noch viele mehr. Die Idee, mit seiner Mode die Welt zu verändern, treibt das Fashion Label an. So überrascht armedangels Saison für Saison mit neuen Schnitten, kreativen Prints auf Shirts und Hoodies und seit Sommer 2012 nun auch erstmals mit Chino-Hosen, Kleidern und Cardigans. Die Social Fashion Revolution geht weiter!

Unser Stil / Unsere Produkte / Unser Angebot:

Gestartet sind wir 2007 mit sechs verschiedenen Shirts. Aus sechs T-Shirts entwickelte sich eine Kollektion aus Hoodies, Tops, Longsleeves und Hosen, die mit der Spring/Summer Kollektion 2013 erstmals zur Vollkollektion wird. Aus einer kleinen Idee, reifte eine Marke, die wirklich etwas bewegt.

Der Style: Eher „fast forward“ als „Jute statt Plastik“ greift armedangels Trends und Strömungen von der Straße auf und kreiert Streetfashion mit urbanen Cuts, von der Streetart inspirierte Prints und edgy Styles.

armedangels menswearUnsere Philosophie:

Ökologisch, fair und sozial – dafür steht der Name armedangels. Seit unserer Gründung treibt uns die Idee an, dass unsere Mode etwas verändern kann. Wir lieben moderne Eco-Klamotten, setzen uns ein für die faire Bezahlung von Baumwoll-Bauern & Arbeitern und unterstützen schon immer soziale Projekte auf der ganzen Welt.

Unser Engagement:

Gut für die Bauern und die Arbeiter

Wir zahlen den Bauern mehr als üblich und so viel, dass sie ihre Familien davon ernähren können und nicht dazu gezwungen sind, ihren Nachwuchs mitarbeiten zu lassen. Denn Kinder gehören in die Schule und nicht auf ein Feld. Die Bezahlung für den Rohstoff Baumwolle liegt garantiert über dem Welthandelspreis und sichert so die Existenz der Bauern. Mit Fairtrade haben wir einen starken Partner an unserer Seite. Die Arbeiter, die in der Produktion tätig sind, arbeiten hier unter fairen sozialen und hygienischen Bedingungen. Zum Vergleich: In Produktionsstätten, die nicht mit Fairtrade zusammen arbeiten, kann es passieren, dass ein Arbeiter so wenig in der Woche verdient, wie wir für einen Latte Macchiato bezahlen. Davon muss er allerdings seine ganze Familie ernähren. Deshalb verdienen in unserer Produktion von der Baumwollernte bis zum Druck alle Arbeiter genug, um ihren Familien ein Leben jenseits der Armutsgrenze zu ermöglichen.

Gut für die Umwelt

Als GOTS zertifiziertes Fashionlabel ist Bio ist bei uns kein Trend, sondern Einstellung. Wir unterstützen unsere Baumwollbauern in Indien dabei, ihre Felder langfristig auf biologischen Anbau umzustellen. Dadurch wird weniger kostbares Trinkwasser verschwendet und die Erde nicht mit Chemikalien belastet. Bio-Baumwolle ist sehr leicht und schön weich auf der Haut. Unsere Styles sind angenehm zu tragen und gut zur Haut, weil im Anbau und Herstellungsprozess auf Pestizide und Chemikalien verzichtet wird. Dank der guten Qualität sitzen unsere Styles auch nach dem Waschen noch da wo sie sollen. Die Farben bleiben strahlend, die Prints sind dauerhaft. Außerdem versenden wir unsere Lieferungen mit DHL GoGreen. Genau wie uns ist es DHL wichtig, lange Transportwege zu vermeiden und den Co2-Ausstoß so gering wie möglich zu halten. So wird der durch den Transport entstehenden Co2 Ausstoß nach einem Verfahren ermittelt, welches nach den Prinzipien der Norm ISO 14064 basiert. Diese Emissionen werden durch Klimaschutzprojekte wieder ausgeglichen.

Zertifizierungen:
GOTS
FAIRTRADE

Text und Fotos: armedangels

3.276 Ansichten

Anzeige

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen