Bilder der Milde F/S-2014 Kollektion „Trancparency“ auf der Berlin Fashion Week

Transparenz und Fairness sind die Pfeiler der Milde-Kollektion für Frühjahr/Sommer 2014, die das Berliner Label am frühen Abend des 5. Juli 2013 auf dem lavera Showfloor im Umspannwerk am Alexanderplatz präsentiert hat. Die Modelle für Frührjahr/Sommer 2014 bestechen dabei vor allem mit Schnitten, die den weiblichen Körper sanft umspielen, bei den Stoffen setzt Milde auf luftig leichte Materialien und der verhaltenen Durchsichtigkeit und Leichtigkeit von Seide, die in kommunizierendem Kontrast mit festen Materialien wie Canvas und Leder steht. Starke Farben wie Rostbraun und Senfgelb werden durch Weißtöne und durchlässiges Schwarz ergänzt.

Milde Fashion-Show auf dem lavera Showfloor im Juli 2013 in Berlin
Fotos: Milde

„Ich fand meine Inspiration in den 90er Jahren“, erklärt Designerin Christiane Milde, die das gleichnamige Label im Anschluß an ihre Arbeit bei exklusiven Modemarken im Jahr 2011 gründete. „Ich habe mich bewusst vom Androgynen abgewandt und zeige Weiblichkeit. So entsteht ein Fest für den weiblichen Körper durch fließende Stoffe und Transparenz“. Ganz selbstverständlich werden Vintage-Elemente wie Knöpfe an hochwertigen Kleidungsstücken verwendet und versinnbildlichen so das ästhetische Empfinden der Designerin. Das Spiel mit Gegensätzen wie alt und neu, rauh und glatt, steif und fließend vereinen sich in ihren Kleidungsstücken mit Charme und unterstreichen die unaufdringlich die spannenden und einzigartigen Mode-Kompositionen mit Zeug zu echten Lieblingsteilen.

Milde Fashion-Show auf dem lavera Showfloor im Juli 2013 in Berlin
Fotos: Milde

Schönheit bedeutet bei Milde aber nicht nur das Design, sondern auch den Umgang mit allen beteiligten Menschen und der Natur, weshalb ausschließlich nachhaltige Materialien wie Biobaumwolle, Fair-Trade-Seide, naturgegerbtes Leder oder Vintage-Fundstücke zum Einsatz kommen. Gefertigt werden die Teile dann vor Ort in in kleinen Berliner Schneiderbetrieben. Gerade deshalb passt auch die doppelte Bedeutung des Mottos „Transparency“ perfekt, denn diese beschreibt nicht nur die Leichtigkeit der Modelle, sondern sie fordert auch Aufmerksamkeit für die Entstehung der Kleidung.

Milde Fashion-Show auf dem lavera Showfloor im Juli 2013 in Berlin
Fotos: Milde

Anzeige

No comments.

Leave a Reply

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen