Bilder der BHANA Modenschau auf dem lavera Showfloor

Auf dem lavera Showfloor präsentierte im Rahmen der Fashion Week Berlin auch die BHANA Design Company ihre mutigen und teils extravaganten Tages- und Abendoutfits sowie Hochzeitskleider. Neben dem Design legt man bei BHANA vor allem auch viel Wert auf eine hohe Qualität der Kleidungsstücke sowie auf den Einsatz nachhaltig, fair und ökologisch hergestellter Stoffe. Die BHANA Frühlings-Sommerkollektion 2014 ist ein Liebesgedicht der Gründerin und Designerin Trisha Rampersaud. Sie spiegelt die vielen Facetten liebender Frauen wider. Die Silhouetten sind frei, aber gleichzeitig üppig und zelebrieren die unkomplizierte Natur und die Reinheit der Liebe.

BHANA Modenschau lavera Showfloor Juli 2013
Foto: BHANA Design Company

Die aktuelle Kollektion ist eine Fortsetzung der vorangegangenen Fearless Collection. Das nächste Kapitel bricht für diese furchtlose Frau an, als sie die reine Liebe entdeckt und ihr ganzes Glück genießt. Ursprünglich streng und standhaft, ist sie nun leicht und unschuldig. BHANAs ultimative Botschaft mit dieser Kollektion ist „Liebe: fühle sie, lebe sie, werde sie.“ In dieser Kollektion werden Hanf, Leinen, organische Baumwolle, Seide und Tencel verwendet.

BHANA Modenschau lavera Showfloor Juli 2013
Fotos: BHANA Design Company

BHANA Modenschau lavera Showfloor Juli 2013
Fotos: BHANA Design Company

BHANA Modenschau lavera Showfloor Juli 2013
Fotos: BHANA Design Company

BHANA Modenschau lavera Showfloor Juli 2013
Fotos: BHANA Design Company

BHANA Modenschau lavera Showfloor Juli 2013
Fotos: BHANA Design Company

Anzeige

No comments.

Leave a Reply

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen