Crowdfunding: fairjeans aus Freiburg

Das Gründerteam von fairjeans möchte den Jeansmarkt um ein neues Label bereichern. Mit dem Crowdfunding Projekt sollen stylische und gänzlich fair hergestellte Jeanshosen produziert werden. Für das umfassende Projekt werden nun Unterstützer gesucht, um die folgende Entstehungsphase zu realisieren.

fairjeansJeanshosen gehören noch immer zu den beliebtesten und am häufigsten gekauften Hosen überhaupt. Jährlich sollen rund 70 Millionen Jeans alleine in Deutschland einen neuen Träger erhalten. Das Angebot an fairen Bio-Jeans ist dabei im Vergleich dazu leider noch immer minimal. Daran möchte fairjeans etwas ändern und denjenigen ein weiteres Label bieten, die bewusst nachhaltige Mode kaufen möchten. Zudem setzt sich fairjeans zum Ziel eine gänzlich eco-orientierte Unternehmensphilosophie aufzubauen. Dazu gehört vor allem eine faire, ökologische und Co2 reduzierte Produktion, die am Ende auch noch bezahlbare Jeanshosen hervorbringt.

Geplant sind bisher zwei Jeansmodelle für Frauen und ein Modell für Männer, die alle von der Freiburger Designerin Kim Schimpfle entworfen werden sollen. Die Baumwolle wird GOTS zertifiziert sein und nach fairen und sozialen Richtlinien in einem europäischen Land hergestellt und verarbeitet. Dies beinhaltet auch den Verzicht vom schädlichen Sandstrahlverfahren oder belastenden Chlorbleichen. Der Jeanspreis soll bei 119 Euro liegen.

Zunächst möchte sich das Label bei der Ethical Fashion Show zur Berlin Fashion Week 2014 vorstellen. Weiterhin soll mit der erfolgreichen Crowdfunding Aktion der Grundstein für das Label gelegt und die drei Jeansmodelle entworfen werden. Der Rest der Spende kommt dem geplanten Concept Store in Freiburg zugute.

Weitere Information zum Projekt und zum Label gibt es unter www.fairjeans.de sowie zur Crowdfunding Kampagne unter www.startnext.de/fairjeans-design.

Anzeige

Ein Kommentar zu “Crowdfunding: fairjeans aus Freiburg”

  1. Gil Lang

    Jul 04. 2014

    Guter informativer Artikel. Finde es gut, dass ihr das Team von Fair Jeans unterstützt!

    Reply to this comment

Leave a Reply

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen