Göttin des Glücks: Capsule Collection aus Leinen

Mit der neuen Capsule Collection für Sommer 2015 präsentiert sich Göttin des Glücks in ganz neuem Gewand. Schlichte bis klassische Schnittführung und dezente Farben in hellen und dunklen Naturtönen geben der Damen-Kollektion einen lockeren Business-Look. Das ungewohnt zurückhaltende Design ist aber nicht die einzige Überraschung von „GÖTTIN“. Als Material kommt erstmals Leinen ins Spiel.

GdG Sommer 2015 - Kleid Ritona   GdG Sommer 2015 - Wickelrock/Weste Bergusia
Fotos: Mario Bertieri / Göttin des Glücks

Die Capsule Collection bietet als Erstprojekt gleich mehrere Highlights für die umweltbewusste Kundin. Unter dem schlichten Titel „GÖTTIN“ werden fünf sommerliche Kollektionsteile vorgestellt. Diese unterscheiden sich alleine optisch von der sonst so farbenfrohen und verspielten Göttin des Glücks Mode. Die Kollektion umfasst eine Hose, eine Bluse, ein Gilet, einen Hosenrock und einen Wickelrock in den eleganten Farbvarianten Ecru und Anthrazit. Die klare Linienführen der lockeren Stoffe und die lockeren Schnitte machen die Modelle gerade im stressigen Berufsalltag zu angenehm tragbaren Outfits. Die Highlights bilden dabei der Hosenrock sowie der Wickelrock, da beide Modelle multifunktional designt wurden. Der Wickelrock kann auch als rückenfreie Weste getragen werden, während der Hosenrock zum einen als wadenlanger Rock und zum anderen als lockere Hose angezogen werden kann.

GdG Sommer 2015 - Hosenrock Annea   GdG Sommer 2015 - Bluse Glanis und Hose Alus
Fotos: Mario Bertieri / Göttin des Glücks

Entstanden ist die Capsule Collection aus einer Crowdfunding Kampagne von Göttin des Glücks im November 2014. Das Projekt mit dem neuen Material Leinen erfuhr große Zustimmung und konnte nun erfolgreich realisiert werden. Das österreichische Label überzeugt hierbei erneut durch beste Materialqualität und beispielhafte Transparenz. Den Stoff bezieht das Label vom Unternehmen Seidra Textilwerke aus Kärnten, welches wiederum Bioleinen aus Frankreich verarbeitet. Ebenfalls in Österreich wird der Stoff gefärbt und anschließend in Wien von SÖB – Merit der Volkshilfe, einem sozial-ökonomischen Betrieb, in Handarbeit genäht. Das Material ist GOTS zertifiziert und die Kollektionsteile werden nach Bestellungsauftrag gefertigt.

Weitere Informationen und Online-Shop auf www.goettindesgluecks.com

Anzeige

No comments.

Leave a Reply

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen